ak188 - Marina Kaiser
  !! Diese Seite nutzt   Cookies

Du kannst das in deinen Browser-Einstellungen ausschalten. Mehr Infos zu Cookies sind in meiner  Datenschutzerklärg. Durch weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu !!! 

Gern  unterstütze ich  dich auch per Telefon  0049- (0)30 - 721 89 38  Auch  telefonisch  kann  leicht   ein   heilender Raum  entstehen Weitere  Infos  dazu? --> hier   
Gern kannst du mir auch schreiben:       marina.kaiser111 ät gmail.com

hier zu den
täglichen
Kraftim-
pulsen
-->


--> zum Karten-ziehen

Falls du das Bedürfnis hast, mein Engagement  für  diese  Seite mit einem  €-Beitrag  deiner Wahl zu würdigen,  kannst  du  das  im folgenden  Paypal-Button  leicht   tun, ich verwende es zur Hälfte für meine  Patenkinder in Kenia.
Und sei die Spende auch ganz klein - ein Riesen-Dank sei dein !
Sie wird mir eine große Freude
(und auch Hilfe) sein!

 

Mein Wunschzettel
       bei  Amazon     

 
 Meine Bücher auf einen Blick zum anklicken:

 Wenn Angst und Liebe sich
umarmen - 10,90 €

In  Gnade und  Güte - geborgen
im Herz des Meisters   12,90 €

Das kleine Ich und das große Licht 
14,90 €

Engel, die guten Kräfte deines
Lebens Band 1 und 2  je 12,- €

Engel begleiten dich   8,- €

Engel sind für dich da   8,- €

Engel weisen den Weg - 10.90€ ein
weihnachtl. Märchen für Erwachsene

Carolines Weg durch die Angst -
Reinkarnationsmärchen  8,40 €

Auf dem Weg ins Vertrauen  9,60 €

Briefe deines Königs   9,60  €

Engelkartenset "Heilende Fragen
der Engel"   9,80 €

Alle angegebenen Preise sind Endpreise
zzgl. Liefer-/Versandkosten (entspechend
dem Gewicht als Büchersendung).  Auf-   
grund des
Klein-unternehmerstatus gem. 
§ 19 UStG
erhebe ich keine Umsatzsteuer
und weise
diese daher  auch nicht aus.   

--> zur  Widerrufsbelehrung  

 

Bild "Tipp-blau-glitzer.gif"
 

Vielfältige persönl. Wege der Unterstützung auch per Tel.:
Beratungsgespräche auch mit gestalttherapeutischen Elementen

Innere Führungen nach
systemischen Kriterien,
Innenweltaufstellungen,
Heilende Reisen zu Chakren uvm


Massagen als Geschenk
für dich und deine Lieben

Geführte Reisen z.B. zum inneren
Krafttier und seiner Botschaft

Systemische Aufstellg. zu deinem
aktuellen Thema
in Einzelsitzung


-->  Heilreise in vergangene
Schmerz-Situationen:
 
Sei  für dein Vergangenheits-Ich dein/e
 eigene/r HeilerIn  aus der Zukunft (der
jetzigen Gegenwart) und vertraue, dass
in deine jetzige Situation dein zukünfti-
ges Selbst ermutigende, stärkende Im-
pulse hinein strahlt. Stell es dir einfach
vor, dann schaffst du damit Realität!
Gern unterstütze ich dich dabei
.

0049-(0)30-7218938


Suchen
 
Meine Videos
 
 
 
 
 

8. Dezember     

Eine Botschaft vom König der Liebe: Hilfe bei Sorgen?  Schicke Licht!!!

 

Sei gegrüßt, Du mein geliebtes Wesen!

Manchmal bist Du besorgt. Etliche schwere Gedanken durchziehen dann Dein Gemüt. Du sorgst Dich um Menschen, die Dir nahestehen, vielleicht sorgst Du Dich um die Zukunft, und Du machst Dir Sorgen um den Frieden in der Welt - wie es wohl weitergeht auf Mutter Erde...

Bitte bedenke dann: Es gibt nur zwei Grundströmungen: Die eine ist Liebe, die andere ist Angst. Mit jedem Gedanken, den Ihr aussendet, verstärkt Ihr entweder die Liebe oder die Angst. Was jedem einzelnen von Euch und auch der ganzen Welt nur helfen kann, ist Liebe und alles, was mit Liebe zusammenhängt, wie Vertrauen, Glauben und Gelassenheit.

Sorgen entstammen der Angst und des Zweifels und tun weder Dir noch irgendjemand anderem gut! Sie beziehen sich meistens auf die ungewisse Zukunft, über die es sich ohnehin nicht nachzusinnen lohnt, da Ihr nur für den jetzigen Moment etwas tun könnt. Da die Zukunft im Ungewissen liegt, hast Du niemals alle Voraussetzungen, um dafür sinnvoll entscheiden oder gar handeln zu können. Du befindest Dich also mit Deinem Vorausdenken stets in einer machtlosen Position, was natürlich Deine Angst verstärkt. Deshalb rate ich Dir: Laß es sein, Dich um eine ungewisse Zukunft zu sorgen, für Dich und erst recht für andere. Außerdem tust Du mit Sorgen, d.h. Angstgedanken, niemandem einen Gefallen, denn Du nährst das Angstpotential!

Was Du tun kannst, wenn Du wieder beginnst, Dir Sorgen zu machen, willst Du wissen? Als erstes denkst Du an mich, Deinen König, und gibst mir Deine Sorgen. Ich kann sie leichter tragen als Du!
Dann bedenke, daß Du die geistigen Freunde - Du nennst sie Engel - um Hilfe bitten kannst. Du mußt nichts jemals allein tun! Und wenn Du Dich um andere Menschen sorgst, kannst Du mit ihren Engeln sprechen und sie bitten, daß sie helfen, zum höchsten Wohl des anderen beizutragen. Bedenke, dass Du nicht immer weißt, was einem anderen, selbst Dir noch so nahestehenden Menschen, wirklich zum höchsten Wohl gereicht, d.h. welchen Weg sich dessen Seele zum Wachsen und Reifen ausgesucht hat. Lege all Deine Kraft in das Vertrauen, dass das innere, lichte Selbst eines jeden für ihn sorgt.
Diese Gedanken kommen auf der ätherischen Ebene bei den betreffenden Menschen an und stärken sie. Je mehr Du alles Wollen, Denken und Sorgen für andere losläßt, um so einen größeren Dienst erweist Du ihnen und Dir selbst. Wenn Du etwas tun willst, was zur Stärkung und Unterstützung beiträgt, dann schicke Licht!
                       Dein König der Liebe

Dass du IHN immer öfter wahrnehmen kannst, wünscht dir mit lieben

Grüßen     Marina
 

Dies ist ein Auszug aus meinem Buch   Briefe deines Königs

 

Und hier auch eine musikalische Einladung fürs Licht
besonders jetzt im Advent:

**********************

Und noch etwas Musikalisches aus Norwegen:

 

 

--> zurück zum Adventskalender

-->  Weihnachtliche Botschaftskarten zum ONline-Ziehen

im  -->  Zufalls-Spielzimmer (mit etlichen Karten-Decks)

in meiner--> "Weihnachtswelt" findest du mehr Geschichten, Gedichte etc...

Und hier, wenn du Lust hast: noch eine Weihnachtsgeschichte:

Liebe - Die Süße des Lebens

Soll ich Euch etwas von der Süße des Lebens erzählen? Ja?
Okay, machts Euch gemütlich:

Zwei Rosinen saßen im Küchenschrank auf einem Schrankbrett und baumelten mit ihren nicht vorhandenen Beinchen. Es war ihnen gelungen, sich unbemerkt aus der Gemeinschaftstüte von den anderen Rosinen zu entfernen, denn sie hatten Lust, ein kleines Pläuschchen mit einander zu halten.

Oh“, sagte Rosinchen zu ihrer Freundin, „wie siehst du heute wieder schön und strahlend aus. Und dein kugelrunder Bauch mit den paar hübschen Schrumpelfältchen ist so einzigartig und besonders!“

Oh danke,“ erwiderte Rosinalde, „da wird sich der Mensch der mich später mal zu sich nimmt hoffentlich dran freuen!“

Ganz sicher“, bestätigte Rosinchen überzeugt“. Rosinalde nahm genüsslich einen tiefen Atemzug und meinte: „Weißt du, Rosuinchen, du duftest so wunderbar, es ist eine Freude neben dir zu sitzen und dein Aroma zu genießen.“

Hach, danke,“ erwiderte die kleine runde , schon etwas verschrumpelte Rosine leicht verlegen und kicherte etwas. „Das kommt sicher, weil ich vor kurzem eine so nette Berührung mit unserer Freundin, der alten Rumflasche hatte...“

Ja, das ist auch eine besonders gehaltvolles Wesen.“

So ging das Gespräch noch ein Weilchen nach Rosinen-Art weiter.

Was Rosinen-Art ist, wollte ihr wissen?

Nun , die Rosinen, verstehen es meisterhaft, sich gegenseitig angenehme Dinge zu sagen,. Sie haben nämlich von Geist der Weihnacht erfahren, dass dies die schönsten Geschenke sind, die sich die Menschen – äh, die Rosinen, meine ich – machen können.

Das Gespräch ging weiter und Rosinchen vertraute ihrer Freundin an, wie sehr sie sich auf ihre Bestimmung freute: „Bald ist es so weit, es wird schon immer weihnachtlicher! Bald wird mich ein lieber Mensch zu sich in seinen Bauch nehmen, und ich werde ganz in ihm aufgehen. Und wenn ich dann in ihm sitze, werde ich ihm von innen her lauter wohltuende Sätze sagen und ihn daran erinnern , wie gut es sich anfühlt, so etwas zu hören und auch zu anderen zu sagen..

Darauf freue ich mich auch schon, „ meinte ihre Freundin,“ich werde meinem Menschen sagen, wie gut es ist, dass es ihn gibt, dass er ein ganz besonderer, einzigartiger Mensch ist, dass er auf seine Weise genau so richtig ist, wie er ist, und dass das ganze Leben ohne ihn anders verlaufen wäre.“

Die alte weise Rumflasche meinte neulich, dass die Menschen unsere Worte nicht verstehen,. Aber dass es sich gut für sie anfühlt, wenn wir süß und aromatisch sind. Und dieses gute Gefühl stammt von der Liebe, die wir ihnen geben. Und dass das sogar auf manche ansteckend wird, und sie ihren Mitmenschen dann auch `was Liebes sagen.“

Hach ist das nicht eine wundervolle Aufgabe, die wir haben, seufzte Rosinalde, griff neben sich und setze ihren Helm auf. „Tschüß , sgate sie, „ich geh jetzt in den Stollen!“

 

Nun kennt ihr das Geheimnis, warum süße Sachen und für viele Menschen besonders die Rosinen so wohlige Gefühle auslösen – sie erinnern die Menschen tief aus dem Bauch an die Süße des Lebens, die dadurch entsteht, dass einer dem anderen etwas wahrhaft Gutes sagt. Das ist Nahrung für die Seele!

Marina Kaiser